BSM RB Special Looper

Der RB ist eine rein passive Effektschleife (Looper), die für verschiedene Zwecke eingesetzt werden kann und ganz nebenbei die unterschiedlichen Konzepte von Booster und Overdrive optimal miteinander verbindet - mit erstaunlichen Ergebnissen!

 

 

Preis: € 238,82 inkl. 16% MwSt. versandkostenfrei innerhalb Deutschlands 

Zunächst ist wohl der primäre Einsatz, das Gitarrensignal hinter einem signalstarken Booster runterzufahren, um empfindliche Effektgeräte wie ein Delay zunächst auf niedrigerem Level prozessieren zu können und anschließend wieder auf normalem Level zum Amp schicken zu können. Dadurch lassen sich also alte Treble Booster mit heutigen Signalprozessoren kombinieren!

 

Hier dazu das normale Anschlußschema:

 

 

 

Darüber hinaus bietet sich die Möglichkeit, den RB Looper auch ganz anders einzusetzen, nämlich als Booster für ein Distortion oder Overdrive Pedal!

Schließt man den RB auf diese Weise an, bekommt man eine Verdopplung des Ausgangssignals seines Lieblings-Pedals und pusht die erste Vorstufenröhre seines Amps so stark wie ein Booster, behält dabei aber die weichere Charakteristik eines Overdrive! Das Beste aus 2 Welten!!

 

 

 

 

Wem das nicht reicht, kann auch richtig Gas geben: mit dieser Verkabelung erhält der geneigte Rocker die vierfache Verstärkung des Pegels und kickt den Amp (und sich) endgültig über die Kante !!!

Unbedingt ausprobieren...

 

Good news for all Ritchie Blackmore fans. The high output level of his treble-booster often causes problems with the following modulation-unit, especially with the echo-unit that is necessary and important for the real post 74' Blackmore sound. BSM solved this problem with the brandnew RB box (aka Ritchie's box ?!?), a pure passive looper with two special line-transformers. In the first step the input level is lowered to approx. 50% to have the standard level for overdrive-free processing in other effects. In the second step the signal is pushed up again to 100% in the Return-Section up to the original output-level. With this tricky thing it's also possible to combine todays modelling-effects and old-style treble-boosters! The RB box works absolutely passive while the top-notch transformers will add those analog flair of Ritchies AIWA to all digital echo- and delay machines (recommended: Boss DD-3). With some tricky backward-wiring you can also use the transformers to push any connected stompbox (eg. an overdrive) to twice or fourth of it's original output to reach the output level of a treble-booster with the benefit of it's mild and soft characteristics.